Häufig gestellte Fragen

Ich interessiere mich für das Sportschiessen. Wie komme ich in Kontakt?

Einfach bei uns an einem Trainingsabend (Dienstag und Donnerstag ab 18:00) im Schützenheim vorbeikommen. Dort kannst Du jederzeit bei uns hereinschnuppern.

Wo finde ich denn das Schützenheim?

Du findest uns auf  der Rückseite des Feuerwehrhauses, in der Friedenstrasse 1a, im 1 Stock.
Hier findest Du das Schützenheim auf dem Ortsplan eingezeichnet.

Ich hatte aber noch nie ein Gewehr oder eine Pistole in der Hand ...

Das macht nichts. Unsere Trainer sind gern für jeden Anfänger da. Wir haben einige Vereinswaffen, mit denen Du deine ersten Versuche machen kannst.

Brauche ich sonst gleich eine spezielle Ausrüstung?

Sportliche Kleidung bzw. Schuhe kann nicht schaden (speziell für die Damen: Schuhe mit hohen Absätzen verstärken doch etwas die Körperschwankungen und sind ... hm ... suboptimal).

Mit welcher Disziplin soll ich denn anfangen?

Wir empfehlen für den Einstieg in den Schiessport die Luftdruck-Disziplinen (Luftgewehr oder Luftpistole).
Damit kann man die Grundabläufe - Sicherheit, die Abläufe beim Schiessen selbst sehr gut trainieren und automatisieren.
Ist das schon etwas automatisiert, kann man sich ja durch die Vielfalt der Disziplinen des DSB "durchschnuppern", sehr viele davon kann man am Poinger Schiessstand schiessen.

Kann ich mein Luftgewehr von zuhause mitbringen?

Ja. Unsere Trainer können dann beurteilen, ob es sich zum sportlichen Schiessen eignet.
Speziell für Minderjährige: Um eine Waffe (auch ein Luftgewehr) zu transportieren, muß man bereits 18 Jahre alt sein.
Also bitte nur in Begleitung eines Volljährigen mitbringen. Auch wichtig: Das Waffengesetz fordert, Waffen (auch Luftdruck!) in einem verschlossenen Behältnis zu transportieren!!

Ab welchem Alter darf ich denn schiessen?

Das Schiessen ist ab 12 Jahren erlaubt, ab einem Alter von 10 Jahren kann einfach eine Sondergenehmigung beantragt werden.
Mit unserer elektronischen Trainingsanlage können auch Jüngere das Schiessen einmal "trocken" probieren.

Ich interessiere mich speziell für "scharfe Waffen"...

Kann man bei uns schiessen - wir haben 5 Stände für Kurzwaffen (25m) und 5 Stände für das KK-Gewehr (50m) zur Verfügung. Der Gesetzgeber setzt hier allerdings enge Grenzen. Für den Erwerb einer "scharfen" Schußwaffe benötigt man eine sogenannte Waffenbesitzkarte (WBK). Um diese vom Landratsamt bewilligt zu bekommen, muß man ...

 

  • mindestens 12 Monate Mitglied im Verein sein und regelmäßig am Training teilnehmen
  • die Waffensachkunde nachweisen (so etwas wie ein "Führerschein" für den Umgang mit Schußwaffen)
  • unbescholten sein
  • und mindestens 18 Jahre (KK) bzw. 21 Jahre (GK) alt sein.

Auch um im Verein eine scharfe Waffen mal zu probieren, muß man 18 Jahre alt sein.

 

Ich habe schon eine Waffe - kann ich bei Euch mal zum trainieren vorbei kommen?

Gern. Wie bereits oben erwähnt - am Trainingsabend vorbeikommen oder einfach den Sportleiter kontaktieren.

Was kostet eigentlich die Mitgliedschaft im Schützenverein Poing?

Das ist in Altersgruppen eingeteilt. Der Jahresbeitrag richtet sich nach folgender Tabelle:

 

Altersgruppe Alter Jahresbeitrag
(Zweitmitglieder)
Schüler bis 14 Jahre 15,00 €
Jugend bis 18 Jahre 25,00 €
Junioren bis 21 Jahre 35,00 €
Schützenklasse ab 21 Jahre 70,00 €
(60,00 €)

 

Für Zweitmitglieder spart sich der Verein die Beiträge für den Verband, die Versicherung etc., diesen Kostenvorteil geben wir an die Mitglieder weiter.
Bei der Aufnahme erheben wir eine Aufwandsgebühr von 30€.

Was kommt sonst noch an Kosten auf mich zu?

Für die Teilnahme am Schiessen wird jeweils eine Standeinlage fällig.
Diese beträgt zur Zeit (Stand Januar 2017):

Luftdruck (bis einschließlich 20 Jahre) 1,00 €
Luftdruck (ab 21 Jahre) 2,50 €
Luftdruck (bis 21 Jahre) Jahreskarte (nur für Mitglieder) 25,00 €
Luftdruck (ab 21 Jahre) Jahreskarte (nur für Mitglieder) 50,00 €
Gastschützen Luftdruck (bis einschließlich 20 Jahre) 2,00 €
Gastschützen Luftdruck (ab 21 Jahre) 3,50 €

 

 Für Feuerwaffen ist das Ganze etwas teurer:

 

Kleinkaliber (.22) Pistole / Revolver / Gewehr für Mitglieder 6,00 €
Kleinkaliber (.22) Pistole / Revolver / Gewehr für Gäste 12,00 €
Kleinkaliber (.22) Jahreskarte (nur für Mitglieder) 85,00 €
Kleinkaliber (.22) 10er Karte (nur für Mitglieder) 50,00 €
Großkaliber Mitglieder 9,00 €
Großkaliber Gäste 16,00 €
Großkaliber Jahreskarte (nur für Mitglieder)  130,00 €
Großkaliber  und Kleinkaliber 10er Karte  (nur für Mitglieder)  70,00 €

 

Ich habe noch ein paar Fragen, an wen kann ich mich denn wenden?

Deine Ansprechpartner sind:

  • Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • Sportleiter Ingo Schweinsberg und Stev Scholz

Wir beantworten Dir gerne alle weiteren Fragen.